Donnerstag, 13. März 2014

Rezension zu Feuer des Schicksals


 

Feuer des Schicksals

Serena S. Murray

Erhältlich bei : http://www.bookmedia.de/









Inhalt:

Heiße Gestaltwandler, mächtige Götter und eine Liebe, die sogar Welten überwindet.
Savannah O`Sullivan kann das Wetter je nach Gemütslage verändern und Schatten an Menschen erkennen, die bald sterben werden. Als sie jedoch etwas über ihre wahre Abstammung erfährt, ist der Sturz von einer Klippe in eine andere Welt ihr kleinstes Problem.
Aidan Killian ist ein Drache. Mit Savannahs Hilfe hofft er, den Krieg in seiner Welt zu beenden. Doch die geheimnisvolle Frau ist nicht nur der Schlüssel zum Sieg. Sie ist vielmehr die Einzige, die ihn aus seiner Jahrzehnte währenden Einsamkeit befreien kann...

 
Meine Meinung:

Savannah ist eine selbstbewusste und eigenständige junge Frau, die mir sehr sympathisch ist. Sie liebt ohne Bedingungen und hilft wo sie kann. Doch irgendetwas fehlt. Um das raus zu kriegen muss sie sich ihrer wahren Herkunft bewusst werden.

Als ihre Großmutter und ihre Mutter verschwinden muss sie in eine andere Welt reisen. Doch diese kommt ihr sehr vertraut vor und Aiden bringt Gefühle in ihr hervor die sie nicht zuordnen kann.

Aiden ist ein sehr gefühlvoller Mann und er weiht keine Sekunde von Savannah´s Seite. Doch zugleich hält er sie auf Abstand. Während der Geschichte taucht man in alle Charaktere ein und es bleiben keine Fragen offen. Mir hat auch sehr gut gefallen, dass jedes Detail von der Autorin beschrieben wird. So kann man sich alles sehr gut vorstellen und in die Geschichte abtauchen. Auch kommen neue Personen dazu und man weiß sofort wie sie in die Geschichte passen.

 
Mein Fazit:

Ein toller zweiter Roman von der Autorin Serena S. Murray. Ich war sofort wieder gefesselt und konnte in eine magische Welt abtauchen. Spannend und flüssig geschrieben, konnte man das Buch nicht aus der Hand legen. Von mir 5 von 5 Bäume.
 

Kommentare:

  1. Tolle Rezi, klingt interessant...^^
    LG Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja lenasbücherwelt ist es auch. Lohnt sich zu lesen! ^^
      LG Mirjam

      Löschen
    2. Habe gerade begonnen es zu lesen und bisher gefällt es mir sehr gut! Mich wundert, dass es nur 3,99 kostet!?
      Bin gespannt, wie sich die Geschichte entwickelt :)!
      Anne

      Löschen