Samstag, 8. März 2014

Rezension zu der BeWitchED Serie Band 4 - Zauberhaft Verzwickt

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Zauberhaft Verzwickt

Serena S. Murray

Erhältlich beim: Bookmedia



 
 
 
 
Inhalt:
Chloe Hale trifft sich mit einem Mann – wenn auch nur in ihren Träumen. Doch hat sie nicht schon genug Sorgen mit einer pubertierenden Tochter und ihrer Familie, die auf sie aufpassen möchte? Da kommt es wirklich ungelegen, dass der Erträumte wirklich ihr Traummann zu sein scheint und einfach nicht verschwinden möchte.
Meine Meinung:
 
Chloe träumt immer wieder von einem Mann und das sp intensiv, das es ihr schon unheimlich ist. Doch als wenn das nicht genug wäre, versucht ihre Tochter sie unbedingt zu verkuppeln und ihr bester Freund hat auch Liebesprobleme. Also es wird nicht langweilig ihn ihrem Leben. Dazu kommt auch noch die Katze die Tate und Nathan mitgebracht haben. Die guckt sie nämlich immer so komisch an und verbringt fast jede Nacht neben ihr im Bett.
Auch dieser Teil hat mir wieder auf Anhieb gefallen. Die Geschichte wird erzählt wieder sehr witzig und doch spannend erzählt. Es kommen neue Details ans Licht und man wartet sehnsüchtig auf die Auflösung.
Mein Fazit:
Eine Reihe die man lesen muss. Leider ist es bis jetzt der letzte Teil und ich hoffe das es weiter geht und wir noch viel von den Familien Hale und Johnsen zu lesen bekommen. Für diesen Teil gibt es von mir 5 von 5 Bäume.

 


Kommentare:

  1. Oh das klingt, auch die anderen Teile davon, muss ich dann doch mal auf meine Wunschliste setzen :D

    AntwortenLöschen
  2. Mach das, du wirst es nicht bereuen. Ich habe eine neue Lieblingsautorin seit dem ich ihre Bücher gelesen habe. Auch Tochter der Hoffnung ist einfach nur toll.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen